Category: Allgemein

Das Training wird eingestellt

Das Coronavirus macht auch vor uns nicht halt…. Da ab Montag in Niedersachsen die Schulen geschloßen bleiben, werden auch wir das Training einstellen müssen. Aller Voraussicht nach werden die Schulen erst nach den Osterferien wieder geöffnet, so dass auch wir erst dann wieder mit dem Training beginnen können. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten! …

Continue reading

Capture the Flag 2019

Am 28.12.2019 fand „Capture the Flag“ nach mehreren Jahren das erste Mal wieder in der Jahnhalle statt. Wie jedes Jahr nahmen neben den aktiven Diepholzer Judoka auch Ehemalige und befreundete Judoka aus Brockum, Wetschen, Wagenfeld und Bremen teil. Aufgrund von vielen gesundheitsbedingten Absagen und der Terminverschiebung vom Wochenende vor Weihnachten auf die Zeit zwischen den …

Continue reading

Drei Judokas der Erwachsenen Gruppe haben Prüfung bestanden

Drei Judoka der Judo-Erwachsenengruppe für die Eltern der Judo-Kinder bzw. für Judo-Wiedereinsteiger oder Judo-Neueinsteiger haben sich nach langer Vorbereitungszeit einer Prüfung zum nächst höheren Gurt unterzogen. Alle Prüfungsteilnehmer wurden intensiv geprüft, es wurde das komplette Repertoire von Fallschule, Wurftechniken, Bodentechniken, bei der Prüfung zum Grün Gurt auch  der freie Fall, Hebel und eine Gruppe der …

Continue reading

Prävention in Selbstverteidigung und Gesundheit

In der dunklen Jahreszeit macht es wenig Freude bei Wind und Wetter draußen zu trainieren. Deswegen startet die Prävention-Sportgruppe mit Heidi und Manfred wieder mit neuen Ideen in die Wintersaison. Viel verschiedene Bewegungsabläufe könnt ihr hier kennenlernen. Und bei regelmäßigen Training wird nicht nur die allgemeine Fitness gestärkt, sondern auch die Selbstverteidigung-Fähigkeit verbessert. Die „Trainingsstunde“ …

Continue reading

Judowerte Anwenden

Heute stellten sich 12 Diepholzer einer besonderen Herausforderung. Die Sulinger Judoka haben uns zu ihrem Vereins-Randori eingeladen. Bei diesem besonderen Randori wurden alle Teilnehmer in gewichtsnahe 6er Gruppen aufgeteilt und mussten gegeneinander antreten. Bewertet wurden aber nicht Sieg oder Niederlage, sondern das „miteinander kämpfen“. Punkte gab es in den Kategorien Fairness, Kampfgeist und Technikvielfalt. Da …

Continue reading